das hexen forum
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Neueste Themen
» Zum Geburtstag unsere tina
Mo Nov 13, 2017 10:57 am von BlackAngel

» walpurgisnacht 2017
Do Mai 04, 2017 10:00 am von Schwarze_Möhre

» Zum Gedenken zum 4ten Totestag unserer Mentorin Tina !!!!!!
Do März 02, 2017 12:09 pm von Blut_Schwester

» Heute hat meine Hexentochter Julia ihren Ehrentag
Di Feb 21, 2017 11:52 pm von Schwarze_Möhre

» Heute hat mi Zuckerherzl Sonja ihren Ehrentag
Mi Okt 05, 2016 9:05 am von Schwarze_Möhre

» Meine Sissiiiileinchen hat ihr Ehrentag
So Jul 24, 2016 8:41 pm von Blut_Schwester

» Das schon Ewig
Do Jul 21, 2016 6:49 am von Blut_Schwester

» Mal etwas neues von mir !
Do Jul 21, 2016 6:47 am von Blut_Schwester

» Unser Nachtmonster hat heute seinen Ehrentag
Mi Jun 29, 2016 11:04 am von NachtMonster

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
KalenderKalender
Partner
darkrosecommunity

Teilen | 
 

 ~~Die Narbe~~

Nach unten 
AutorNachricht
Blut_Schwester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 49
Ort : Hexenreich

BeitragThema: ~~Die Narbe~~   Mo Apr 23, 2012 11:26 pm

Ich bin eine Narbe

geboren wurde ich aus einer wunde

meine mutter ist die haut

und mein vater war eine klinge

als ich geboren wurde tat es meiner mutter sehr weh

sie hat vor schmerzen geblutet

aber mein vater hat ihr mut gemacht

er hat gesagt,dass wenn die wunde verheilt ist

wenn das blut aushört zu fließen

dass dann etwas entsteht

was sie beide lieben werden

ich-die narbe

doch heute eist alles anders

meine mutter liebt mich zwar noch

lässt mich nicht los

aber sie verbietet es meinem vater mich zu sehen

auch ich habe schon angst vor ihm

weil ich weiß er tut mir nicht gut

ich bin meinem vater dankbar

dass er mich auf die welt gebracht hat

aber heute möchte ich ihn nicht mehr sehen

meine mutter sagte kurz vor meiner geburt

dass ich eine wunschnarbe bin

so wie all meine geschwister

ich habe viele geschwister

und alle sehen anders aus

ich habe dicke und große schwestern

aber auch dünne und zierliche

so wie meine brüder

alle sehen verschieden aus

aber meine mutter liebt uns

sie steht zu uns und ist stolz darauf und gebohren zu haben

väter haben wir nicht alle den selben

eine schwester von mir isz von einer scherbe

mein bruder von einer zigarette

andere geschwister von mir wurden von einem messer gezeugt

aber für uns gibt es nur eine mutter-die haut

du fragst dich warum wir nicht alle den selben vater haben?

nachdem unsere mutter die erste narbe bekam

hat sie sich von dem vater getrennt

weil sie gemerkt at

er tut ihr nicht gut

aber immerwieder wollte sie neu gebären

und so suchte sie sich neue väter für ihre narben

immerwieder hasste sie den vater nach der geburt und verlies ihn

und heute möchte sie keine narben mehr

sie liebt jeden einzelnen von uns

aber für noch weitere narben hat sie keine liebe

und keine kraft mehr

und ich bin stolz auf meine mutter

jeden tag schenkt sie uns liebe und verständnis

manchmal bekommen wir besuch von einer anderen haut

diese liebkost uns dann

und mutter freut sich

dass die andere haut sie nicht abstöst...

...wegen uns-ihren kindern-die narben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
~~Die Narbe~~
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Akne Inversa nach 35 Jahren wieder aufgetreten- per Mail über Kontaktformular

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Witch-Circle-Forum :: Hexenschmaus :: Lyrik-
Gehe zu: